Risikomanagement: Organisations- und branchenunabhängige Einführung

Werte, Wertschöpfung, Organisation, Begriffe, Zusammenhänge, Zukunft, Management

Durchführung: Dr. Peter Meier

Organisation: Steinbeis-Transferzentrum Risikomanagement

Veranstaltungstyp: Präsenzkurs

Zeitplanung: 1/2 Tagewerk in 2 Blöcken

1.3: 13.30 - 15.00 Uhr

1.4: 15.30 - 17.00 Uhr

 

Seminartermine: auf Anfrage

 

Seminarorte:

a) Stuttgart: Steinbeis Haus (geplant)

b) nach Kundenwunsch / im Unternehmen („in house“)

 

Seminar-Webseite:

Eine kurzspezifische (nicht-öffentliche) Webseite mit Material und Dokumentation wird jeweils zur Vorbereitung eingerichtet.

 

Seminar-Inhalte:

1.    Werte
Wertekategorien: normativ, regulativ, strategisch, operativ, finanziell
Wertethemen: Qualität, Umwelt, Energie, diverse Sicherheiten
Interessiert: extern, intern
2.    Wertschöpfung
Regelung der Verantwortung (Governance)
Handlung nach Rechtmäßigkeit (Compliance)
Berücksichtigung der Ungewissheit (Risiko)
3.    Organisation
System: Organe, Funktionen, Rollen, Personen, Zweck
Prozesse:
•    Führungsprozess
•    Wertschöpfungsprozess
•    weitere Prozesse
Objekte
•    Werte für Interessierte
4.    Begriffe
Wert, Ungewissheit, Wahrscheinlichkeit, Wagnis (Risiko / Chance), Schaden / Nutzen, Verlust / Gewinn
5.    Zusammenhänge
Gefahr > Wert > Risiko > Schaden
6.    Zukunft
Sicherheit: Absichern, Sichern, Versichern
Planung: Werte, insbesondere ungewisse Werte (Risiken)
7.    Management
Wertemanagement mit integriertem Risikomanagement
ISO Standards:
DIN ISO 9001:2015 und verwandte
DIN ISO 31000:2018

 

Teilnahme-Bescheinigung: Von Steinbeis-Transferzentrum Risikomanagement

 

Kosten:

a) für individuelle Teilnehmer: Euro 400,-- plus MwSt.

b) für mehrere Teilnehmer aus einer Organisation: auf Anfrage

c) für „in-house“ Veranstaltungen: auf Anfrage

 

Teilnehmeranzahl: maximal 5 Personen

 

Zielgruppe:

Interessierte an profunder Erstinformation zu Integriertem Risikomanagement

 

Anmeldung: SU0657@stw.de