Multiple-Choice-Test

Unsere schriftlichen Prüfungen erstellen wir mit Multiple-Choice-Tests (MCT).

MCT haben sich in den letzten Jahren in den verschiedensten Bereichen der Bildung und Fortbildung bewährt und etablieren können.

In der Luftfahrt konnte man früher Fragenkataloge erwerben, um sich zur Prüfung vorzubereiten; heute werden nur ein Teil der Fragenkataloge veröffentlicht, so können sich aber Kandidaten auf die Struktur der Prüfung einstellen.

Unsere Prüfungsratsmitglieder erarbeiten derzeit einen umfangreichen Fragenkatalog, einige Fragen aus diesem Katalog können ab Ende Dezember hier eingesehen werden, Tests können damit simuliert werden.

Als Beispiel für einen Fachfremden Test: MCT Allgemeinwissen

 

Unser Multiple-Choice-Test Generator ermöglicht die einfache Erstellung und Verwaltung von Multiple-Choice-Tests mit verschiedenen Fragetypen.

Dazu gehören die Standard-Fragetypen mit 3, 4 oder 5 vorgegebenen Antwortmöglichkeiten, wovon mehrere Antworten richtig sein können und der Fragetyp Ja/Nein (Richtig/Falsch).

Zusätzlich gibt es die Fragetypen Lückentext, Nennen Begriffe/Bezeichnungen und Berechnen. Fragen der genannten Typen müssen ohne Vorgaben beantwortet werden. Der Testabsolvierer hat keine Wahlmöglichket sondern kann diese Fragen nur durch vorhandenes Wissen beantworten.

Desweiteren existiert der Fragetyp Zuordnen/Sortieren mit vorgegebenen Begriffen die je nach Fragestellung zuzuordnen und/oder zu sortieren sind.

Weiterhin gibt es den Typ Textantwort. Fragen dieses Typs sind schriftlich in Textform zu beantworten. Die Bewertung der Textantworten erfolgt manuell.

Bei Bedarf können jeder Frage ein Bild, Foto bzw. Zeichnung  zugeordnet werden. Zugeordnete Bilder lassen sich mit einem Raster versehen. Das ermöglicht z.B. nach markierten Bestandteilen eines Bildes/Fotos im Test zu fragen.

 

Unsere Prüfungskandidaten nutzen ihr mitgebrachtes internetfähiges Notebook bzw. Tablet und erhalten zur Prüfung einen Link mit den Prüfungsfragen, die online beantwortet werden.