Zertifizierungen

 

Für die Kernbereiche Werte - Risiken - Schäden bietet das Steinbeis-Beratungszentrum Werte.Risiken.Schäden. als Zertifizierungsstelle Personenzertifizierungen nach DIN EN ISO/IEC 17024 an.

 

Unsere Kostenpauschalen (zuzüglich MWSt):

  • Erstzertifizierung: 1.497,00 €
  • Jährliche Überwachung: 50,00 €
  • Nachzertifizierung nach 5 Jahren: 200,00 €

Kontaktaufnahme: mail@steinbeis-wrs.de

Beratung

Damit wir Interessenten beraten können, ob eine Zertifizierung mit Aussicht auf Erfolg bei uns in Frage kommt, benötigen wir einen formlosen Lebenslauf im PDF-Format mit Hinweisen auf Ausbildungen, Abschlüssen, Berufserfahrungen (ohne Nachweise).

 

Nach dieser Vorprüfung erhalten die Antragsteller einen Zugang in einen internen Bereich mit Detailinformationen zum Zertifizierungsverfahren.

 

Mail an mail@steinbeis-wrs.de, Betreff: Vorprüfung Zertifizierung

 

Diese Vorprüfung und Beratung ist für die Antragsteller kostenlos.

Zertifizierungsbereiche

Fachgebiet

 

Zertifizierte Sachverständige für Versicherungswertermittlungen und Sachschadenbewertungen von Immobilien

 

 

 

 

Interessierte Kreise

Anhang DIN EN ISO/IEC 17024:

A4 Vertraulichkeit und Offenheit

Die Wahrung der Balance zwischen Vertraulichkeit und Offenheit beeinflusst das Vertrauen der interessierten Kreise sowie deren Wahrnehmung des Wertes der Zertifizierungstätigkeiten.

Wer sind die interessierten Kreise:

3.21  Interessierter Kreis

Person, Gruppe oder Organisation, die von der Leistung einer zertifizierten Person oder der Zertifizierungsstelle betroffen ist

BEISPIEL Zertifizierte Person; Nutzer der Dienstleistungen der zertifizierten Person; Arbeitgeber der zertifizierten Person; Verbraucher; Regierungsbehörden.

Einbeziehung interessierter Kreise:

4.3.8 Um die Unparteilichkeit zu wahren, müssen Zertifizierungstätigkeiten strukturiert, gelenkt und geleitet werden. Dies muss eine ausgewogene Einbeziehung interessierter Kreise mit einschließen (siehe Definition 3.21).

 

Wir laden interessierte Kreise ein, an der Strukturierung, Lenkung und Leitung unserer Zertifizierungsmaßnahmen mitzuarbeiten.